Gehen im Stehen Bewegung im Büro

Tipps für das Büro

Im Büro ist dein Körper manchmal stundenlang in einem „Bereitschaftszustand“ mit angespannter Muskulatur, ohne dass Du das merkst. Das erschöpft Deine Muskeln und verursacht Nacken- und Kopfschmerzen. Wenn wir uns vielleicht 30 Minuten am Tag bewegen und die restlichen 23,5 Stunden ziemlich unbeweglich sitzen oder liegen, ist klar, dass die gesundheitlichen Schäden durch Bewegungsmangel weiter zunehmen werden.

Du kannst aber etwas dagegen tun! 

Wir haben dir ein paar hilfreiche Tipps und Hinweise zusammengestellt, wie du mehr Bewegung in den Büroalltag bringst.

Gehen im Stehen Bewegung im Büro

Der Weg ist das Ziel

Steht dein Drucker auf dem Tisch? Pack ihn ans andere Ende des Zimmers - oder nach nebenan - oder quer über den Flur! So hast du regelmäßig einen Grund, afzustehen und ein paar Schritte zu tun - je nachdem, wie viel du druckst. 

Gehen im Stehen Bewegung im Büro

Bewegte Pausen

Bau kleine Bewegungspausen ein: Streck dich und treib deinen Puls mal in die Höhe - auch wenn es albern aussieht. Mach ein Ritual draus! Wenn Du aktiv bist und dich bewegst, wird der Blutkreislauf angeregt und das Gehirn wird besser mit Sauerstoff versorgt. 

Gehen im Stehen Bewegung im Büro

Kommunikation 1.0

Geh zu Deinen Kollegen und sprich mit ihnen, anstatt immer Mails zu schicken. Viele Sachen lassen sich sowieso schneller in einem kurzen Gespräch klären. Vielleicht kannst Du den Kollegen auch gleich für deine Bewegungspause begeistern!

Steppie Gehen im Stehen Bewegung im Büro

Ein 50:50 Alltag

Wenn du einen Steh-Sitz-Tisch hast, versuch, den Tag zwischen Sitzen und Stehen aufzuteilen. Nutz beim Stehen ein Aktivboard oder eine Matte, dann schaffst Du das! Schon nach einigen Tagen des Gebrauchs kannst Du spüren, wie sich Deine körperliche Verfassung bessert! 

Gehen im Stehen Bewegung im Büro

Sitzen - Stehen - Bewegen

Menschen, die während der Arbeit zu Fuß unterwegs sind und sich bewegen, haben einen gesünderen Bewegungsapparat als Bürohengste. Schon einfaches, aufrechtes Stehen ist besser als Sitzen: Deine Muskeln arbeiten, um die Körperhaltung zu stützen!

Gehen im Stehen Bewegung im Büro

Das Hirn überlisten

Überleg Dir, welche Tätigkeiten du jeden Tag machen musst. Und erledige sie immer im Stehen. Zum Beispiel Rechnungen schreiben. Oder telefonieren. So kannst du Routinen aufbauen, die die Bewegung besser in den Alltag integrieren.

Gymba Gehen im Stehen Bewegung im Büro

Business-casual

Zieh Deine Schuhe aus! Manche Boards und Stehmatten sind mit Knubbeln und Noppen versehen, die Deine Füße massieren und die Motorik anregen. Unser Fuß ist mit einer Vielzahl von Rezeptoren ausgestattet, die den gesamten Körper ansprechen - besonders mit nackten Füßen!

Gehen im Stehen Bewegung im Büro

Gratis Stepper

Lass den Fahrstuhl links liegen und steig Treppen. Oder komm mit dem Rad zur Arbeit. Oder steig mal ein, zwei Stationen eher aus der Bahn und lauf das letzte Stück. Auch ein bisschen Bewegung ist besser als keine Bewegung.

Du hast genug von Rückenschmerzen, Verspannungen und Beschwerden durch statisches Stehen oder Sitzen bei der Schreibtischarbeit?
Körperzentriert Arbeiten® mit Gehen im Stehen kann Deine Lösung sein!
Sicherheit für Deinen Kauf:

  • Rückgaberecht: 14 Tage
  • Geld-zurück-Garantie 
  • Beratung am Telefon oder per Videochat
  • Analyse Deines Arbeitsplatzes per Fotoanalyse


Sprich mit Deinen Ärzten und Therapeuten über das Körperzentriert Arbeiten® mit einem Aktivboard, Balanceboard oder einer Matte. Gern versenden wir medizinische Berichte und Studien.

Möchtest Du nicht online einkaufen, sondern Gehen im Stehen bei einem Händler vor Ort testen, so wende Dich einfach an timm.andresen@ergotrading.eu.
Timm nennt Dir gern einen passenden Ansprechpartner in Deiner Nähe und hilft Dir bei Deinen Fragen direkt weiter.

Ergotrading GmbH, Heisterfeld 11, 25489 Haselau/ Hamburg  -  Telefon: 040-60778707-0   -   E-mail: mail@ergotrading.com

Händler und Wiederverkäufer können sich direkt registrieren auf www.ergotrading.com